Die schönste Halle des Kreises

Heimspiele mit über 120 Zuschauern sind in Albungen schon bestaunt worden, zudem fanden schon diverse Showkämpfe mit Superstars wie Jan-Ove Waldnder oder Bastian Steger statt. Ein Glück, wer eine Halle hat, die groß ist, aber nicht zu groß. Eben so perfekt wie unsere städtische Turnhalle in Albungen.

So finden viele Gäste Platz, dennoch kann Stimmung aufkommen - und diese wird nicht wegen der Größe des Raumes geschluckt. Unsere Heimspielatmosphäre war insbesondere in den Jahren zwischen 2015 und 2019 berühmt und berüchtigt. Sie war ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Region.

 

1983 erbaut, ist unser Spiellokal seit dieser Zeit Austragungsort zahlreicher Tischtennis- und Radsport-Wettkämpfe. Immer wieder ist die Halle, die an das Dorfgemeinschaftshaus angrenzt, saniert worden, um den Sportlern die bestmöglichen Gegebenheiten zu bieten. Dafür sind wir der Stadt Eschwege sehr dankbar.